Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs

  © Anka_Kröhnke

LIVE-Tipp: Stadtführungen

Urban Sketching frei nach Louise Rösler - Führung & Workshop im Museum Giersch

Erstmals im Frankfurter Raum zeigt das Museum Giersch der Goethe-Universität (MGGU) die Ausstellung „Paris, Königstein, Berlin. Louise Rösler (1907–1993)“. Exklusiv erhalten Sie eine Führung durch die Ausstellung inklusive eines Workshops, bei dem Sie inspiriert von Röslers Werken selbst gestalterisch kreativ werden können. Vom 22. März - 25. August zeigt das Museum Giersch die Künstlerin Louise Rösler (1907–1993) in einer umfassenden Retrospektive mit über 160 Leihgaben. Ihr qualitätvolles Schaffen zählt zu den interessanten und wichtigen Positionen der deutschen Kunst des 20. Jahrhunderts, die es zu entdecken gilt. Die Ausstellung stellt das reiche und vielseitige Werk der Künstlerin in den Fokus, darunter Gemälde, Collagen, Farb-/Filzstiftarbeiten, Aquarelle, Gouachen, Pastelle und Druckgraphiken. Immer wieder überraschende Techniken und Materialien beeindrucken dabei ebenso wie die kraftvolle Individualität und Eigenständigkeit dieser Künstlerin. Ein wichtiger Teil des Werks von Louise Rösler widmet sich Darstellungen aus der Großstadt. Diese sollen im Mittelpunkt der Führung stehen. Der anschließende Workshop gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, eigene Stadteindrücke kreativ umzusetzen. Auf Basis von Skizzen (entweder in der Natur, auf Basis von Fotos oder angeregt von Bildern aus der Ausstellung) entstehen Stadtbilder mit Finelinern, Gouachefarben und Collage-Elementen – der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt! Das Museum Giersch der Goethe-Universität (MGGU) widmet sich in wechselnden Präsentationen vielfältigen und wenig erforschten Themen aus Kunst, Kultur und Wissenschaft – mit der geografischen Schnittstelle der Rhein-Main-Region. Das Museum wurde im Jahr 2000 von der Stiftung Giersch eröffnet und gehört seit 2015 zur Frankfurter Goethe-Universität. Mit seinen Ausstellungen, Publikationen sowie Bildungs- und Vermittlungsangeboten wendet es sich an ein breites Publikum. Als universitäre Einrichtung kooperiert das Haus mit Partnern aus Forschung, Lehre sowie den Sammlungen der Goethe-Universität.


 

Urban Sketching frei nach Louise Rösler - Führung & Workshop im Museum Giersch

16.5. 17.00–19.00 Uhr, 20.7. 12.00–14.00 Uhr / Frankfurter Stadtevents

Frankfurter Stadtevents
Frankfurt

Tickets