Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs

  © Veranstalter/Neues Theater Höchst

LIVE-Tipp: Kabarett/Comedy

Erwin Pelzig - "Der wunde Punkt"

In seinem ungebrochenen Wunsch, die Kompliziertheit der Welt zu verstehen, macht sich der Kabarettist Frank-Markus Barwasser in seiner Rolle als Erwin Pelzig auf eine Reise durch die Welt der menschlichen Kränkungen. In einer leicht erregbaren, hypernervösen und shitstormfreudigen Gesellschaft sollte man sich dieser Menschheit nur noch mit Mitteln der Psychologie nähern, wenn man die kollektive Irrationalität begreifen möchte. Ein Mangel an Kränkungen herrscht wahrlich nicht: Klimakatastrophe, Corona und Krieg stellen unsere Lebensweise in Frage, atomisieren bislang sicher geglaubte Gewissheiten und entlarven in atemberaubender Geschwindigkeit alle hausgemachten Widersprüche - was für eine Kränkung. Aber wahrlich nicht die Einzige. Für Pelzig steht fest: „Gekränkt werden die Seelen. Beleidigt werden Leberwürste. Und gekränkte Seelen sind tickende Zeitbomben". Hartmut und Dr. Göbel liefern wieder höchst unterschiedliche, manchmal auch abenteuerliche Perspektiven aufs Thema. Und nicht zuletzt hilft es, dass bei aller Kränkung die Zuversicht nicht auf der Strecke bleibt.


 

Erwin Pelzig - "Der wunde Punkt"

22.6. 20.00 Uhr / Saalbau BikuZ Höchst

Saalbau BikuZ Höchst
Höchst, Michael-Stumpf-Straße 2

Tickets