Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
 
Rubrik
Termin
Ort
Unterrubrik
Uhrzeit
Location
 
Foto: Nicci Kuhn
Foto: Nicci Kuhn
Literatur

Michel Friedman

liest aus „Judenhass“, Friedman im Gespräch mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Boris Rhein, Moderation: Jagoda Marinić, Anmeldung erforderlich www.jg-ffm.de/de/karten
Der Rechtsanwalt, Philosoph, Publizist und Moderator Friedman denkt in seinem neuen Buch „Judenhass“ über die Folgen des 7. Oktober 2023 nach. Alles andere als ein weit entferntes Thema, denn auch die Mitglieder der Jüdischen Gemeinde in Frankfurt sind der wahrnehmbaren Explosion des Hasses wegen des Krieges im Nahen Osten ausgesetzt. Im Gespräch mit dem Hessischen Ministerpräsidenten Boris Rhein und der Autorin Jagoda Marinic stellt Friedman sein neues Werk vor. Anmeldung erforderlich www.jg-ffm.de/de/karten

Montag, 12.2.2024, 19:30 Uhr
Genre: Literatur
Location: Ignatz Bubis-Gemeindezentrum
Adresse: Frankfurt am Main, Savignystraße 66
Mit dem RMV zu dieser Veranstaltung