eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
 
Rubrik
Termin
Ort
Unterrubrik
Uhrzeit
Location
 
Oper

Rusalka

von Antonin Dvorak, in tschech. Sprache mit dt. Übertiteln
In dieser wohl bekanntesten tschechischen Oper geht es um Sehnsucht, Identität und Liebe, um Sprache und Sprachlosigkeit. Antonin Dvoráks „Rusalka“ ist ein lyrisches Märchen, das musikalisch verzaubert und bitter endet. Rusalka ist Nixe, Wassergeist, Meerjungfrau und wünscht sich nichts sehnlicher als menschliche Begegnungen. Dafür ist sie bereit, vieles aufzugeben und verlässt, allen Warnungen zum Trotz, ihr Element, das Wasser. Doch in der Menschenwelt wird sie nicht glücklich und irrt ruhelos umher, bis sie ihr größtes Opfer bringen muss.

Mittwoch, 25.1.2023, 19:30 Uhr
Genre: Oper
Location: Hessisches Staatstheater Wiesbaden, Großes Haus
Adresse: Wiesbaden, Christian-Zais-Straße 3
Mit dem RMV zu dieser Veranstaltung