Newsletter
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
Was | Wann | Wo
 
Rubrik
Termin
Ort
Unterrubrik
Uhrzeit
Location
 
Foto: Andreas Etter
Foto: Andreas Etter
Schauspiel

Hannah und ihre Schwestern

von Woody Allen, nach seinem gleichnamigen Film
Drei Schwestern einer Schauspielerfamilie bilden den Mittelpunkt dieses Reigens aus Liebesverwicklungen und Identitätsfindungen: Hannah, die älteste, hat ihren Schauspielberuf aufgegeben und ist in zweiter Ehe mit Elliot, einem erfolgreichen Finanzmakler, verheiratet, der sich in die jüngste Schwester Lee verliebt, die mit dem wesentlich älteren Maler Frederick zusammenlebt. Ohne von Elliots Verhältnis zu wissen, ist Hannah besorgt um das Glück aller. Sie hatte sogar die zweite Schwester, Holly, zu einem Rendezvous mit ihrem ersten Ehemann ermutigt. Woody Allen erhielt für diesen Film u.a. drei Oscars. In Mainz inszeniert Christian Brey, ein Spezialist für Komödie und insbesondere für Allens Komik.

Donnerstag, 11.7.2024, 19:30 Uhr
Genre: Schauspiel
Location: Staatstheater Mainz, Kleines Haus
Adresse: Mainz, Gutenbergplatz 7
Mit dem RMV zu dieser Veranstaltung