eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
 
Rubrik
Termin
Ort
Unterrubrik
Uhrzeit
Location
 
Foto: Benjamin Weber
Foto: Benjamin Weber
Schauspiel

Die Wahlverwandtschaften

nach Johann Wolfgang Goethe
Eduard und Charlotte sind glücklich verheiratet. Doch dann nehmen die beiden zwei Gäste bei sich auf und verlieben sich jeweils neu. Die Wahlverwandtschaften von Johann Wolfgang von Goethe lesen sich wie ein Laboratorium der Aufklärung, in dem die Beziehungsfähigkeit von Menschen untereinander und zur Natur untersucht und das Verhältnis zwischen Gegenwart, Vergangenheit und Zukunft neu verhandelt wird. Das Kräfteverhältnis von Freiheit und Notwendigkeit steht zur Disposition und die Frage im Raum, ob Liebe aus freiem Willen besteht.

Freitag, 25.11.2022, 19:30 Uhr
Genre: Schauspiel
Location: Staatstheater Darmstadt, Kammerspiele
Adresse: Darmstadt, Georg-Büchner-Platz 1
Mit dem RMV zu dieser Veranstaltung