eMags
|
ePaper
|
Apps
|
Abo
|
Shop
|
Jobs
 
Rubrik
Termin
Ort
Unterrubrik
Uhrzeit
Location
 
Foto: Helmut Seuffert
Foto: Helmut Seuffert
Schauspiel

Die Tanzstunde

von Mark St. Germain
Ever Montgomery muss für eine Preisverleihung tanzen lernen. Eigentlich keine allzu schwierige Aufgabe, würde er nicht Körperkontakt verabscheuen. Ever ist Autist. Sein geregeltes Leben wird jetzt heftig durcheinandergebracht, denn als Tanzlehrerin hat er sich seine Nachbarin Senga Quinn ausgesucht, die ihre eigenen Probleme hat. Mark St. Germain hat ein berührendes und witziges Stück geschrieben über ein ungleiches Paar, das nur mühsam denselben Takt halten kann, aber im Laufe seiner Tanzstunden viel wichtigere Dinge über den anderen und sich selbst lernt.

Freitag, 23.9.2022, 20:00 Uhr
Genre: Schauspiel
Location: Fritz Rémond Theater
Adresse: Frankfurt am Main, Bernhard-Grzimek-Allee 1
Mit dem RMV zu dieser Veranstaltung