Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Dokumentarfilm
Plötzlich Heimweh
Ohne ein Wort Deutsch zu sprechen, zieht die chinesische Journalistin Yu Hao ins Appenzellerland. Die neue Umgebung entdeckt sie voller Neugier und Empathie über 12 Jahre lang durch die Kamera, die sie immer mit sich führt. Entstanden sind Aufnahmen von Landschaften, Begegnungen und Brauchtum des Appenzellerlands."Plötzlich Heimweh" erzählt offen und ehrlich Yu Haos ungewöhnliche Migrationsgeschichte, die ebenso eine Liebes- und Familiengeschichte ist. Ihr wacher, sensibler Blick auf das Hier und Dort ist für das Publikum ebenso berührend und bereichernd, wie er es für die Filmemacherin war.
Movie Facts
Dokumentarfilm, CH 2019, 79 Min. 
R: Hao Yu  
Startdatum: 27.2.2020
 
 
Klicken Sie auf ein Bild um die Fotogalerie zu starten. (10 Bilder)
 

Läuft in folgenden Kinos

Zur Zeit nicht in den Kinos.
Alle Veranstaltungen am ...
März << >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
Tagestipps: 30. März
 
Corona
Die Corona-Krise ...
... schränkt den Kulturbetrieb in Frankfurt & Rhein-Main drastisch ein: Deshalb werden wir bis auf Weiteres keine Tagestipps mehr an dieser Stelle veröffentlichen. Nach dem Shutdown erwartet Sie dann auch wieder unser umfangreicher JOURNAL-Service rund um die Kultur-, Restaurant- und Shopping-Angebote der Stadt und der Region.
Foto: Peter Jülich