Facebook
|
Twitter
|
RSS
|
eMags Kontakt
|
Mediadaten
|
Impressum
Tagestipp
Journal Frankfurt Veranstaltungen | Kalender Kunst / Museen Ihre Auswahl Deutsches Ledermuseum
Leder.Welt.Geschichte – 100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917-2017)
0
Ausstellungen - Museen
Leder.Welt.Geschichte – 100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917-2017)
Foto: DLM
Foto: DLM
Als die blutjunge Ulrike von Levetzow im Jahre1821 gemeinsam mit ihrer Mutter zur Kur im böhmischen Marienbad weilte, verliebte sich der alternde Dichterfürst Johann Wolfgang von Goethe Hals über Kopf in das junge Mädchen. Ganze 54 Jahre trennten den liebestollen Goethe von seiner Angebeteten, die ihn und seine Heiratsabsichten kokett mit den Worten „Das Fräulein hätte noch gar keine Lust zu heiraten“ abblitzen ließ. Goethes letzte (und, wie immer, größte) Liebe blieb demnach unerfüllt. Ein spätes Happy End können nun Ulrike und Wolfgang in Form einer räumlichen Vereinigung feiern. In einer Vitrine des Ledermuseums Offenbach treffen nach fast 200 Jahren Johann Wolfgang Goethes lederner Hutkoffer und Ulrike von Levetzows fein bestickte Hausschuhe aus schwarzem Samt aufeinander und feiern zum Einen Wiedersehen und zum Anderen das 100-jährige Bestehen des Offenbacher Ledermuseums. In der Jubiläums-Ausstellung „Leder. Welt. Geschichte“, die gleichzeitig die dritte Wechselausstellung nach der Neukonzeption der Sammlung durch die Direktorin Inez Florschütz ist, werden 130 Objekte aus der etwa 30000 Artefakte aus Leder umfassenden Sammlung in einer offenen, querdenkenden und -verweisenden sowie Zeiten und Ethnien übergreifenden Präsentation herausgestellt. Anhand von einfallsreichen und zum Teil ungewöhnlichen Kombinationen von Objekten wird ein Einblick in die vielfältige Museumssammlung der letzten 100 Jahre gegeben aber auch der Blick auf Lederarbeiten mit besonderer künstlerischer oder historischer Bedeutung gelenkt. So trifft das älteste Exponat der Museumssammlung, ein ägyptisches Rohhautgefäß, auf einen der neuesten Ankäufe: einen mit Leder bezogenen Kopfhörer von Master & Dynamic. Durch neue Begegnungen und Dialoge unter den Objekten ist es auch in dieser Schau möglich geworden, dass sich der alte Goethe mittels seines Hutkoffers und die junge Ulrike von Levetzow mit ihren bestickten Samtpantoffeln wieder treffen und, wenn auch nur für eine begrenzte Zeit, eine neue Beziehung eingehen. Alles Weitere bleibt dann der Fantasie der Besucher überlassen.

Genre: Ausstellungen - Museen
Location: Deutsches Ledermuseum
Adresse: Offenbach am Main, Frankfurter Straße 86
Mit dem RMV zu dieser Veranstaltung
16.9.2017–29.12.2019
Öffnungszeiten: Di–So 10–17 Uhr, 10.6.2019, 10–17 Uhr
Alle Veranstaltungen am ...
Mai << >>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
Tagestipps: 24. Mai
Nightlife / Party: F*** L'Amour
F*** L'Amour
Urban, Gibson, 23.00 Uhr
Party-Tipps fürs Wochenende:
F*** L'Amour >> Thir(s)ty >>
Alle Partys im Kalender:
Heute >> Morgen >> Wochenende >>
Rock / Pop / Jazz: The Milk Carton Kids
The Milk Carton Kids
Pop, Frankfurter Hof, 20.00 Uhr
Alle Konzerte im Kalender:
Heute >> Morgen >> Wochenende >>
Theater: Der Drache, der nicht kämpfen wollte
Der Drache, der nicht kämpfen wollte
Kindertheater, Hessisches Staatstheater Wiesbaden, 10.00 Uhr
Alle Veranstaltungen für Familien:
Heute >> Morgen >> Wochenende >>
Literatur / Vorträge: Mawil
Mawil
Literatur, Literaturhaus Frankfurt, 19.30 Uhr
Alle Lesungen im Kalender:
Heute >> Morgen >> Wochenende >>
Kunst / Museen: Leder.Welt.Geschichte – 100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917-2017)
Leder.Welt.Geschichte – 100 Jahre Deutsches Ledermuseum (1917-2017)
Ausstellungen - Museen, Deutsches Ledermuseum, 10.00 Uhr
Alle Ausstellungen im Kalender:
Heute >> Morgen >> Wochenende >>
Klassik / Oper / Ballett: La Forza del Destino
La Forza del Destino
Oper, Oper Frankfurt, 19.00 Uhr
Alle Vorstellungen im Kalender:
Heute >> Morgen >> Wochenende >>